Büsum ist startklar für den 875. Geburtstag

Das neue Büsum Logo findet sich im ganzen Ort wieder. Egal ob Mülleimer, oder Wegweiser.
Das neue Büsum Logo findet sich im ganzen Ort wieder. Egal ob Mülleimer, oder Wegweiser.

Büsum ist keine Insel mehr – das spricht sich so langsam immer mehr rum. Was auf Einheimische recht lustig wirkt, ist aber in den Weiten der Bundesrepublik, Österreich und der Schweiz immer noch ein gern geglaubter Irrglauben. In den letzten Jahren hat sich Büsum immer mehr zur universellen Urlaubsgegend entwickelt. Die Deichmodernisierungen wurden unter anderem genutzt, um eine perfekte Bade-, Veranstaltungs- und Freizeitmöglichkeit zu schaffen. Die großen Erdarbeiten belasteten nicht nur die Einheimischen in den letzten Jahren, sondern ließen auch einige Urlauber einen großen Bogen um Büsum machen. Diese Zeit ist nun definitiv vorbei! Nur noch kleine Korrekturen und Ausbesserungsarbeiten finden statt, die aber den Ferienspaß an der Nordsee garantiert nicht negativ beeinflussen.

2015 feiert Büsum Geburtstag

Die Büsumer feiern am 5.7.2015 am Hauptstrand ihren Ortsgeburtstag. 875 Jahre existiert nun Büsum. Auch wenn sich in der Geschichte der Ortsnamen öfters den aktuellen Sprachgebrauchen angepasst hat, kann der kleine überschaubare Ort, oder wie Liebhaber auch gerne „Nordseeperle“ sagen, auf eine lange Tradition zurückblicken.
Das Jubiläumsjahr hat natürlich einige Veranstaltungen rund um Büsum vorgesehen. Die Events finden in Büsum meisten in der neu gestalteten Familienlagune, am Hauptstrand, oder am Museumshafen statt. Von Musik bis Comedy, von Wassersport bis Strandparty – Büsum bietet 2015 in seinem Jubiläumsjahr jede Menge Abwechslung über das ganze Jahr.

Das Redaktionsteam vom Büsum Ratgeber gratuliert den Menschen aus der Region zu der stetigen Gastfreundschaft und natürlich auch zum Jubeljahr an sich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere