Anbaden in Büsum

Der erst Tag des neuen Jahres steht im Nordseeheilbad Büsum immer im Zeichen einer ganz besonderen Tradition. Dem Anbaden in der Nordsee. Bei Wassertemperaturen zwischen 5 und 6 Grad fanden sich auch in diesem Jahr über 400 Schwimmer, die das neue Jahr in den Wellen der Nordsee begrüßen wollten.

Zahlreiche Zuschauer begutachteten warm bekleidet das Neujahrsspektakel aus sicherer Distanz. Am Büsumer Hauptstrand herrschte trotz feucht-kaltem Wetter sehr ausgelassene Stimmung. Ein Erlebnis, dass jeder Büsum-Fan mindestens einmal beigewohnt haben sollte.

Anbei ein paar Fotos vom Anbaden in Büsum: 

Video vom Anbaden in Büsum – Neujahr 2017:

 

2 comments on Anbaden in Büsum

  1. Moin Moin,

    ja war wieder ein großartiges Ereignis in Büsum.

    Das Anbaden ist ja immer ein Anziehungspunkt für Urlauber und Tagesgäste.

    Danke für das Video.

  2. Moin! Da bin ich ja froh, dass wir im Sommer letzten Jahres in Büsum waren – im Winter in die Nordsee springen ist nichts für mich. 🙂

    Lieber den Café am Strand in der Sonne genießen und im Watt spazieren gehen.

    Wir kommen sicher wieder mal nach Büsum Urlaub machen! 🙂

    Grüße aus Hessen!

Schreibe einen Kommentar zu Thomas Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere